Posts by Micha2015

    Hallo Mic,


    danke für die Weiterentwicklung.

    Die Funktion "Use Cue Time as GoTo Time" ist raus?

    Habe Sie nicht gefunden. Hatte nutzer99 am 20.12.2019 beschrieben.


    Viele Grüße

    Hallo Helmut,

    Ich habe so eine Funktion in DMXC 2 drin und benötige diese auch in DMXC 3.

    Hintergrund ist: Fürs Theater brauche ich das als Pausenmusik. Wenn die Bühne umgebaut wird soll im Hintergrund immer das gleiche Stück laufen. Da der Umbau in jeder Pause unterschiedlich ist muss die Länge von Hand festgelegt werden. Die reine ausfade Zeit nicht.

    Da ich das in meine Vorlage einsetze, wollte ich, dass das Lied nur an einer Stelle verknüpft ist.

    In DMXC 2 lief das über einen Effekt.

    Das ganze soll dann über das Textbuch gesteuert werden.

    Hallo,


    nach vielem Probieren funktioniert das jetzt so wie ich mir das vorgestellt habe.

    Ich kann das Lied starten (1 Klick auf GO) und ausfaden (2 Klick auf GO).

    Die Zeit lege ich mit der Übeblendung fest (hier 10 Sekunden).

    Danach Stoppt es automatisch.

    Ich brauche das Lied nur 1 x im Note Sound File angeben.


    Was mich ein wenig verwundert, ist, dass scheinbar im Cue Note in der Überblendung keine richtige "0" ausgegeben wird.

    Da hätte ich mir vielleicht einige Verknüpfungen sparen können.

    Quote

    Evtl. geht es schon ab der 3.2.2

    Aber dazu mehr, wenn es soweit ist

    Hallo,


    jetzt habt Ihr ja die 3.2.2 raus :thumbup: .

    Aus dem Evt. ist wohl leider noch nichts geworden, oder habe ich hier was übersehen?


    Viele Grüße

    Micha

    Hallo Freunde der Lichttechnik,


    wie man so mitbekommt melden sich in letzter Zeit des öfteren Leute hier im Forum an, die nur Verweise auf Instagram oder ihren Blog im Profil hinterlegen.

    Anscheinend haben Sie mit DMX und Licht nicht viel am Hut.

    Währe es da nicht überlegenswert diese Nutzer wieder zu löschen?

    Dafür ist das Forum sicherlich nicht gedacht.


    Viele Grüße

    Micha

    Hallo an den Betreiber der Website,


    Warum nehmt ihr nicht einfach mal den veralteten DDF-Creator von der Website runter bis es eine aktuelle Version gibt?

    Und baut erst mal an der Stelle einen Link zum WIKI ein.

    Dann kann es nicht zu Verwirrungen kommen.


    Viele Grüße

    Hallo,


    in Eurem neuesten Video "B3-12 | Die Audio Cues" habt Ihr noch mal schön erklärt, wie man Audios einbaut.

    Es gibt keine Möglichkeit Audios ein- bzw. auszublenden?


    Ich habe das in DMXC 2.12 immer benutzt.

    Das habe ich fürs Theater gebraucht um unseren Kulissenumbau mit Musik zu untermalen.

    Da man nicht genau einschätzen kann wie lange das dauert (jede Umbauphase ist unterschiedlich lang), wurde für jeden Umbau immer die gleiche Musik eingespielt, die dann mit einem Befahl aus dem Textbuch langsam ausgeblendet wurde und dann wurde das Audio automatisch beendet.

    Damit startete das Lied für die nächste Pause wieder von vorne.

    Auch Geräusche wurden so immer langsam ausgeblendet.

    Ein Stoppen, wie es der jetzige Player kann, hört sich nicht an (Einfach abgehackt ist keine Option).

    Im Bugtracker war schon mal schon mal von Jens-Peter unter:

    FS#3835 - Audio Cues ein- / ausblenden

    FS#3836 - Audio Cue: Lautstärke setzen

    dieses angelegt.

    Warum wurden diese Bugeinträge geschlossen?


    Viele Grüße

    Micha

    Hallo Mic,


    konntest Du denn schon an einer neueren Version weiter arbeiten und die bekannten Bugs beheben?

    Im WIKI ist das Plugin noch als Beta Status vorhanden.

    Es ist bestimmt auch etwas schwierig wenn man es zur Zeit auch nicht Live probieren kann.

    Ich konnte auch nichts weiter testen, da ja alles ausgefallen ist || .


    Viele Grüße

    Micha

    Funktioniert mit dem Rechtsklick.

    Dann kann ich das auch schön ändern oder auch als neues Presets abspeichern. :thumbup:

    In der Cueliste gibt es noch einen schönen Button "Bearbeiten" unter dem man noch den Eintrag "Im Programmer bearbeiten" findet.

    Ich würde es schön finden, wenn man es auch noch bei den Presets einbauen würde.

    Hallo,


    1. Vorhandenes Projekt neu geöffnet.

    2. Im Fenster Presents das Present durch Doppelklick gestartet (Graues Feld in der Zeile angeklickt)


    3. Present läuft in der Stage View einwandfrei


    4. Gerätegruppe ausgewählt, dann erscheint in der Gerätsteuerung der Effekt


    5. Wenn ich dann eine der drei untersten 3 Farbwerte ändere und mit "Enter" bestätige ist der Filter weg.

    Das Lauflicht bleibt stehen und Zeigt die neue Farbe, in diesm Falle Gelb an:



    Mehr habe ich nicht gemacht.

    Hallo Forum,


    ich habe mir mehrere Presets mit Effekten angelegt (Lauflichter).

    Wenn ich diese ändern möchte verschwindet im Fenster der Gerätstäuerung der Filter (PWM) der auf Color gelegt war.

    Ist das normal so, soll das so sein?

    Ich möchte nur eine andere Farbkombination einstellen und abspeichern.


    Vor der Bearbeitung:


    Nach Änderung der unteren Farbeinstellung von den vorhandenen Red Wert 255 auf 0:


    Dann ist der Filter weg und das Lauflicht in der Stage View bleibt stehen.


    Micha