Beat Detection V2.13

  • Hallo,


    hier kommt eine neue Version des BeatDetection-Plugins zum testen. Bei der Beat-Erkennung gab es keine Änderungen, aber ich habe als zusätzliches Feature ein frei konfigurierbares VU-Meter (max. 2x16) hinzugefügt, dass, wie die BeatDetection, auf beliebige Eingangssignale reagiert. Damit ist man jetzt unabhängig von Winamp.



    Die Konfiguration ist etwas umständlich, ermöglicht aber auch die Verwendung gemischter Geräte (RGB & Dimmer) in einer Konfiguration:




    Download: BeatDetection.zip



    Viel Spass damit beim Testen !


    Gruß
    Frank

  • beim Downloadversuch:


    Der Zutritt zu dieser Seite ist Ihnen leider verwehrt. Sie besitzen
    nicht die notwendigen Zugriffsrechte, um diese Seite aufrufen zu können.

  • Hallo Frank,
    tolle Sache ich werde wenn ich Zeit habe es auch etwas intensiver testen.
    Hast Du noch viel geändert nach der letzten Vorabversion ?


    Hallo Gast,
    wenn ich mich abmelde bekomme ich die gleiche Meldung,
    Angemeldet geht es.


    Gruß Steff

    Am Ende wird alles gut !

    Wenn es nicht gut wird, dann ist es noch nicht das Ende.

    May the light be with you

  • Hallo,
    Steff: Das liegt daran, dass du Zugang zu dem entsprechenden Bereich hast, und die anderen nicht ;) .


    @all: Es bleibt nichts anderes übrig, als zu warten, bis Frank die Datei nochmal hier hochläd.
    Viele Grüße
    JP

  • Hallo Frank,
    ich wollte noch ein bischen testen, da ich dann auch noch zwei
    Plugins gefunden habe die mich interessierten habe ich auch mit
    diesen ein bischen herumprobiert.
    Es waren Leistungsanzeige 2 und MidiOutput.


    Irgenwie hatte ich dann eine Fehlermeldung und konnte DMXC
    gar nicht mehr starten.
    Ich hatte es dann neu installiert und wollte nun die
    BeatDetection weiter testen nun bokomme ich aber dabei
    nur noch Fehlermeldungen.
    Plugin Konfiguration:

    danach

    und am Schluß


    Möchte ich das BeatDetection Fenster öfnen
    kommt folgendes:

    oder


    ich werde das noch mal weiter probieren.


    Gruß Steff

    Am Ende wird alles gut !

    Wenn es nicht gut wird, dann ist es noch nicht das Ende.

    May the light be with you

  • Hallo Frank,
    ich hab gerade noch ein bischen herumprobiert.
    Es sind mir noch zwei Dinge aufgefallen.


    1. Wenn ich eine Konfiguration für das VU-Meter
    einstelle und dann das Projekt speichere.
    Danach das Programm beende und wieder starte.
    Dann wird nur die erste Konfiguration geladen und
    nicht die die gespeichert wurde.


    2. Dies betrift auch das VU-Meter. Wenn ich das Programm
    starte, das VU-Meter einschalte und ein Signal auf
    den Eingang gebe zeigt die Aussteuerungsanzeige vollen
    Ausschlag an, aber das letzte konfigurierte Element fängt
    nicht an zu leuchten. Wenn ich nun den Gainregler vom
    VU-Meter bewege leuchten alle Elemente. Das funktioniert
    halt bis ich das Programm wieder starte.
    Kann das jemand bestätigen ?


    Das Problem mit der Fehlermeldung hatte ich auf einem
    anderen PC an den komme ich aber erst Montag wieder ran.


    Gruß Steff

    Am Ende wird alles gut !

    Wenn es nicht gut wird, dann ist es noch nicht das Ende.

    May the light be with you

  • Hallo,
    nach der letzten Version tritt das mit den Fehlermeldungen nicht mehr auf.
    Aber das von mir beschriebene:

    habe ich immer noch !


    Gruß Steff

    Am Ende wird alles gut !

    Wenn es nicht gut wird, dann ist es noch nicht das Ende.

    May the light be with you

  • Beim Programmstart, wieso auch immer, bekomme ich bei aktivierten Plugin immer die Fehlermeldung: Laufzeitfehler '9': Index außerhalb des gültigen Bereichs. Kann mir vielleicht jemand sagen, ob und wie ich dieses Problem lösen kann?


    MfG McMaxxter


    P.S.: Wenn ich es wegklicke, kommt außerdem dieser Fehler


    EDIT: Fehler tritt nur auf, wenn eine Konfiguration vorhanden ist und auch geladen wird!

  • Hallo Frank,
    zu den zwei Sachen die mir aufgefallen sind, ist mir gerade noch was aufgefallen.
    Ich weiß aber nicht ob das überhaupt möglich ist.
    Wir haben das VU Meter als Effekt eingebunden und wenn der nun gestartet ist
    kann man diesen nicht mit der gruppierten Helligkeit der Effektgruppe verändern.
    Ich wollte das schön ausblenden ging aber nicht. Mit dem Master geht es.



    Gruß Steff

    Am Ende wird alles gut !

    Wenn es nicht gut wird, dann ist es noch nicht das Ende.

    May the light be with you