DDF für China PAR Coidak 86LED

  • Hallo Forum,

    Ich habe nun schon gefühlt dass halbe Internet durchsucht und mich auch schon am Creator versucht, aber irgendwie scheint nichts zu klappen.


    Ich hatte im Keller noch ein „altes“ paar Scheinwerfer mit DMX Steuerung - hatte ich auch schon mal etwa vor 3-4 Jahren zum laufen gebracht mit DMXC, nur leider scheine ich nicht das Ddf gesichert zu haben und nun scheitert es daran dass ich somit keine Szenen erstellen kann, beziehungsweise das Gerät nicht hinzufügen kann.

    Ich habe eine Anleitung aus dem Netz rausgesucht die für einen Bau gleichen Scheinwerfer ist. Wenn ich Manuell das Mischpult bediene tun die Kanäle es genau so wie hier beschrieben. Wenn ich die Kanalbelegung aber auf den Ddf Creator übertrage funktioniert irgendwie nur die Hälfte


    Von welcher Marke oder Firma der Scheinwerfer jetzt genau war kann ich nicht mehr sagen aber ich denke dass hier nun wirklich wie bei so vielen China Produkten ein und der selbe Artikel unter mehreren Namen vertrieben wird


    ich weiß nicht ob mir jemand ein DDF erstellen kann oder mir Hilfestellung geben kann

    Danke für eure Antworten

  • Hallo!


    Für welche Version für DMXControl benötigst du das DDF denn? Wenn das Gerät in DMXControl 3 nutzen möchtest, magst du dir an dieser Stelle mal unser Tutorial zum manuellen Schreiben eines DDFs für einen einfachen LED-Scheinwerfer anschauen? Ich stelle mal die Behauptung auf, dass du damit als Grundlage alles für dein Gerät anpassen kannst. Alternativ schaue dir mal das DDF für den Eurolite LED PS-86 RGB an. Vielleicht musst du bei diesem sogar noch weniger anpassen.


    Solltest du noch Fragen haben, melde dich bitte unbedingt wieder. :)


    Stefan

  • Danke für die schnelle Antwort


    ja ich hatte mir die Anleitung schon für Version 3 für den Creator angeschaut, es dort aber irgendwie nicht hinbekommen - gerade den Teil wo mehrere Funktionen auf einem Kanal liegen scheint nicht richtig funktioniert zu haben


    vielleicht schaff ich’s mit einer manuellen Erstellung ja


    danke auch für den Link des Eurolite Scheinwerfers, doch dieser besitzt nur vier Kanäle und meiner sechs und die Funktion passen leider auch nicht ganz

  • das ddf ist eigentlich sehr schnell geschrieben

    auf Kanal 1 liegt der Strobe und der Dimmer

    2,3,4 sind dann rgb



    Funktionsteil

  • Wie kommst du denn eigentlich auf 12hz für den Strobe? Scheint zumindest zu funktionieren auch wenn die letzten Pixel des Schiebers wieder den PAR durchgehend leuchten lassen :)

    Der Scheinwerfer scheint zwar äußerlich der gleiche wie der Coidak zu sein funktionieren tut es wohl aber mit folgender DDF


  • Wie kommst du denn eigentlich auf 12hz für den Strobe?

    Die Hz Zahl (Blitzsfrqenz) wird für die sogenannte HAL benötigt um unterschiedliche Geräte gleich stroben zu lassen. Die von mir angegebenen 12 ist ein Standardwert. Wenn man es genau haben möchte müste man messen wie oft er Strobt und die Zahl dann entsprechend anpassen.

    Hat aber mit dem Gerät selber nichts zu tun, denn der wird über dem DMX Wert gesteuert.

    Wie kommst du denn eigentlich auf 12hz für den Strobe? Scheint zumindest zu funktionieren auch wenn die letzten Pixel des Schiebers wieder den PAR durchgehend leuchten lassen :)

    wenn das der Fall sein sollte kannst du die DDF im Strob bereich oberer Wert auch verringern bis es passt. Also anstatt 255 trägst du 253 ein

  • Danke für die Hilfe von allen! Und auch nochmal der Vollständigkeit halber für die Erläuterung der Herz Zahl.

    Jemand noch ne Anleitung wie ich den Audio Analysen mit meiner Cue Liste zusammen bekomme? das Wiki mit der Erläuterung wie ich die Beat Anzahl in meinem Projekt verwenden kann erzeugt bei mir nur Bahnhof, weil ich nicht weiß was ich nun verknüpfen muss 😅