Audioplayer plötzlich leer

  • Guten Abend, habe mühevoll 25 Titel im Audioplayer mit Lichteffekten versehen. Und nun ist der Audioplayer plötzlich leer... warum? Ich habe nichts gelöscht, lediglich das Programm geschlossen und VORHER auf Speichern geklickt

  • Hi!


    Bevor Du mehr versuchst:

    Hast Du voher schon gespeichert oder das Auto-Backup aktiviert gehabt? Dann schau in das Verzeichnis wo die Speicherdaten liegen ( *.stg). Da gibts Dateien mit "....Backup_..." im Namen. Sicher die mal weg und versuche die "normalen" Daten zu ersetzen.

    Ich weiß leider auswendig nicht mehr ob alles was den Audioplayer betrifft hier mit gesichert wird. Daher bevor Du rumprobierst am besten das ganze Verzeichnis mal sichern damit nix überschrieben wird.

    Möglicherweise können unsere 2er-Version-Spezialisten was retten.


    Hoc

    Mein Equipment:
    1x Hirn | 2x Augen (leicht defekt) |2x Ohren | 1x Mund |32x Zahn (zum Teil V1.5) | 1x Handundfuß-Interface

    *SCNR*

  • Oh. Nicht gut.

    Welche Version verwendest Du?

    Bei der 2.12 sehen alle Dateien zu einem Projekt bei mir so aus:


    Leider hab ich schon zu lange nix mehr mit dem Audioplayer gemacht.

    Stefan Krupop : Das wäre eine potentielle Baustelle für Dich... :/

    Mein Equipment:
    1x Hirn | 2x Augen (leicht defekt) |2x Ohren | 1x Mund |32x Zahn (zum Teil V1.5) | 1x Handundfuß-Interface

    *SCNR*

  • Bitte einmal alles zusammenpacken und anhängen, wobei du die Audiodatei (wegen Größe) auch weglassen kannst.
    Die Entwicklungsumgebung habe ich allerdings schon seit Jahren nicht mehr auf meinem Rechner, mal sehen, ob ich überhaupt was machen kann.


    Stefan

    Ich habe gesehen, dass die Projektdatei heute Abend geändert wurde, dass bedeutet das ich durch den Versuch der Wiederherstellung der Datei das Ganze überschrieben haben muss. Ich bin jetzt so verwirrt, dass ich gar nicht mehr weiß, welche Datei nun eigentlich die "plötzlich alles weg" Datei ist.


    Ich programmiere jetzt einfach alles neu und speichere es mehrfach ab. Ich hoffe, dass ich DMX C2 noch sehr lange nutzen kann, da die Audioplayer Funktion für meine Zwecke zwar im Vorfeld der Veranstaltung viel Zeit in Anspruch nimmt, aber für das Konzert selber die einfachste Lösung ist.

  • Ich habe gesehen, dass die Projektdatei heute Abend geändert wurde, dass bedeutet das ich durch den Versuch der Wiederherstellung der Datei das Ganze überschrieben haben muss. Ich bin jetzt so verwirrt, dass ich gar nicht mehr weiß, welche Datei nun eigentlich die "plötzlich alles weg" Datei ist.

    DMXControl 2 speichert die meisten Projekt-Dateien einzeln. Du kannst also z.B. die Szenendatei speichern, die Datei für die Effekte aber auslassen (wenn du bei der Nachfrage, ob gespeichert werden soll auf "Nein" klickst).

    Ich programmiere jetzt einfach alles neu und speichere es mehrfach ab. Ich hoffe, dass ich DMX C2 noch sehr lange nutzen kann, da die Audioplayer Funktion für meine Zwecke zwar im Vorfeld der Veranstaltung viel Zeit in Anspruch nimmt, aber für das Konzert selber die einfachste Lösung ist.

    Das wird sich dann bei DMXControl 3.3 erübrigen, denn da ist dann auch eine Art Audioplayer eingebaut (nennt sich Timecode-Player, der aber noch deutlich mehr kann als der Audioplayer der 2er ;))