Lauflicht mit einem Durchlauf

  • Hallo zusammen,

    ich würde gerne ein Lauflicht programmieren das nur 1x Durchläuft in einer Gruppe.

    Was mir vom Laufeffect gut gefallen hat war der Capacitor, diesen habe ich auf den Dimmer gelegt.

    Das Lauflicht habe ich mit Fanning erstellt.


    Gibt es eine Option, dass das Fanning nur einmal Durchläuft, und dann der Cue beendet wird?

    Ich würde gerne dieses 1x Lauflicht im Softdesk per Button Triggern.


    Das Projekt habe ich mal angehangen.


    Gruß

    Max

  • Es gibt dazu ein "schon gewusst?", indem das alles erklärt wird.

    Genauer handelt es sich um das Schon gewusst? #11: Schon gewusst? #11 - One Shot vs. Wait Ich würde das auch über den One Shot-Trigger machen. Du musst nur noch mal probieren, ob das mit dem Fanning sauber läuft. Da gab es mal Probleme (sollten aber eigentlich seit dem letzten Jahrestreffen in Berlin behoben sein).

  • Ich hab gerade bissl experimentiert.

    Mir ist aufgefallen das der Effekt nicht alle durch fanning generierte Punkte auf den Graphen bei 0 Grad Starten sondern bei z.B. bei 360°-100°=260°

    Das bedeutet wenn der Effekt von Links nach rechts läuft. auf der Rechten Seite gedimmte lampen, beim starten der Cue angehen. Kann ich dies wo Abstellen?


    Ich habe bis jetzt nur als Auslöser "one shoot" gefunden nicht "one shot". Macht das einen Unterschied?

    Des weiteren klappt es bei mir nicht. hab es mal so eingestellt.

    Wenn ich den Artikel richtig verstanden habe, gibt der Auslösewert/ Trigger die Anzahl der durchlaufenden Intervalle des Graphen an.

    leider stoppt er die Cue obendrüber nicht, denn beide Starten gleichzeitig (wahrscheinlich liegt daran der Fehler).

    Weiß jemand wo man die reinfolge festlegt bzw. wo ich dies nachlesen kann?


    Gruß

    Max

  • Ich habe es auch nochmal getestet:
    Sinus auf den Dimmerkanal


    und habe auch ich habe zwei Beobachtungen:

    1. dass die Phase nicht passt. Die Werte beginnen immer bei ca 50-60. Bei eingetragener Phase von 260(danke Maxiking!) passt es.


    2.

    Auch ist es egal, welche Frequenz ich einstelle, es dauert immer 10s bis die Cue ausgeschaltet wird. (Bei einem Triggerwert von 2, dauert es dann 20s)

  • Es gibt dazu ein "schon gewusst?", indem das alles erklärt wird.

    Genauer handelt es sich um das Schon gewusst? #11: Schon gewusst? #11 - One Shot vs. Wait Ich würde das auch über den One Shot-Trigger machen. Du musst nur noch mal probieren, ob das mit dem Fanning sauber läuft. Da gab es mal Probleme (sollten aber eigentlich seit dem letzten Jahrestreffen in Berlin behoben sein).

    Irgendwie verstehe ich es noch nicht ganz wie das mit den One Shot funktioniert. In dem Schon gewusst wird erklärt das man eine Leere Cue ohne werte einfügen muß und ohne wait und Delay

    Als Beispiel möchte ich einen RGB von 70 auf 100 Dimmen und das ganze soll z.B jetzt 3 mal durchlaufen. Ich erstelle mir also eine Cue mit 3 Steps

    Step 1 Dimmer 70%

    step 2 Dimmer 100%

    Step 3 leer ohne Werte als one Shoot Trigger auf 3


    was muß ich unter Mode und Options einstellen das er nach den 3 Durchläufen auch stoppt ?


    vielleicht kann jemand eine Beispieldatei anhängen da ich jetzt schon mehre Stunden damit verbracht habe und es noch nicht raus gefunden habe.

  • Moin.


    Der One Shot-Trigger ist für Effekte, um hier die Durchläufe zu steuern.


    Wenn du mit einzelnen Cues arbeitest, musst du hier manuell arbeiten und zur Zeit die in der benötigten Anzahl kopieren und einfügen. Ich hatte seiner Zeit mal ein Feature-Request im BugTracker angelegt, der in eine ähnliche Richtung abzielte: FS#3264 : Cues innerhalb einer Cuelist gruppieren als Altenative zu Befehlen. Hier ist aber die Frage, ob dies des Weisheits letzter Schluss ist - sprich ob das von mir angedachte Konzept dahinter passt.


    Im Endeffekt kannst du auch einfach eine Cuelist mit dem Effekt anlegen und dann eine Cuelist, die den Effekt in der gewünschten Anzahl aufruft - nämlich durch das entsprechende Kopieren der Specail Cue zum Starten der Cuelist mit dem eigentlichen Effekt. Beide Cuelists würden dann übrigens einmalig durchlaufen und sich auch automatisch nach dem Ausführen der letzten Cue beenden. Dieses Prinzip habe ich erst kürzlich bei einer Lichtshow angewendet.


    Stefan

  • LightningBrothers Danke Stefan für die Info. Wie ich feststellen muß kenne ich von dem Programm noch viel zu wenig was alles möglich ist. Der Advendskalender hat mir ja schon vieles gezeigt und ich warte jetzt mal auf den 3 Teil der Cue listen was ich da noch alles entdecke, wo ich noch nicht drüber gestoplpert bin.

    Beide Cuelists würden dann übrigens einmalig durchlaufen und sich auch automatisch nach dem Ausführen der letzten Cue beenden. Dieses Prinzip habe ich erst kürzlich bei einer Lichtshow angewendet.

    Der Tip war super da ich jetzt genau wuste nach was ich suchen mußte. Gefunden habe ich nun auch das sich die Cue zum Schluß automatisch beendet. Das Present habe ich auch gleich mal etwas kennen gelernt. Was unter Special Cue "Sum" und "PSum" bin ich noch nicht drauf gekommen. Aber vielleicht wird das ja noch in kommenden Videos erklärt. Die Videos sind auf jeden Fall für mich sehr hilfreich. Ihr seid einfach Spitze

  • Der Advendskalender hat mir ja schon vieles gezeigt und ich warte jetzt mal auf den 3 Teil der Cue listen was ich da noch alles entdecke, wo ich noch nicht drüber gestoplpert bin.

    Da kommt auf jeden Fall auch noch etwas zu den Triggern ;)


    Was unter Special Cue "Sum" und "PSum" bin ich noch nicht drauf gekommen. Aber vielleicht wird das ja noch in kommenden Videos erklärt.

    Tatsächlich ist das bisher nicht in den Videos enthalten (auch nicht in den noch unveröffentlichten) :saint: Da werde ich mal mit den anderen reden und evtl. noch eines dazu machen. Sollte es das geben, wird es aber irgendwann nächstes Jahr kommen, denn da sind noch ein paar Videos (auch aus anderen Blöcken) in der Pipeline ;)


    Die Videos sind auf jeden Fall für mich sehr hilfreich. Ihr seid einfach Spitze

    Das freut uns zu hören :) Und danke :)

  • Tatsächlich ist das bisher nicht in den Videos enthalten (auch nicht in den noch unveröffentlichten) :saint: Da werde ich mal mit den anderen reden und evtl. noch eines dazu machen.

    Danke Jens-Peter von deinen Videos auch von den Treffen oder das Online-Meating wenn du was gezeigt hast war sehr verständlich und wenn man es nicht gleich verstanden hat schaut man das Video noch mal. Natürlich lernt man das eine oder andere auch durch selber Probieren. Oder jemand mal ein Projekt hochladet sich das an zu Schauen. Ich lese hier sehr viel im Forum und versuche auch zu Helfen wo es mir möglich ist. Ich Persönlich habe sehr lange gebraucht bis ich mit der 3er version angefreundet habe, weil man einfach komplett umdenken muß. Aber es hat Vorteile alleine wenn ich überlege wie schnell jetzt ein Bundtes Lauflicht erstellt ist gegenüber der 2er version. Gruppe auswählen, Chaser auf dem Dimmer, Color Chaser auf Color. Werte etwas anpassen und schon ist man fertig.


    Das Wiki füllt sich ja auch langsam und dort kann man auch vieles nachlesen, auch wenn das verstehen in meinem Alter nicht ganz so einfach ist wie früher. Auf jeden Fall ist die 3er version sehr durchdacht und ich kenne da nur einen kleine Bruchteil von dem was alles möglich ist.


    Das die beiden Sachen wo ich nach gefragt habe auch nicht in den noch unveröffendliche Vidos ist, macht nichts. Es kommt ja jeden Tag ein neues wo man wieder etwas lernen kann. Hoffe doch das wenn die Feiertage vorbei sind auch hin und wieder mal ein Video gemacht wird, da viele Sachen doch etwas versteckt sind oder nicht dort wo man sie vermutet. Ihr habt schon 2 oder 3 Schritte weiter gedacht und sie dort rein gemacht wo sie wirklich sinn machen und man sie auch entsprechend unterschiedlich anpassen kann.


    Falls man mal eine spezielle Frage hat kann man auch im Forum suchen oder man fragt um Hilfe und der Suport hier ist Mega. Insel-DMX ist jetzt auch schon ganz und gar überzeugt von der Software


    Macht weiter so und bleibt Gesund

    LG Helmut

  • Danke Jens-Peter von deinen Videos auch von den Treffen oder das Online-Meating wenn du was gezeigt hast war sehr verständlich und wenn man es nicht gleich verstanden hat schaut man das Video noch mal.

    Gerne :) Aber sind ja nicht nur meine Videos, denn die anderen haben ja auch ihre Blöcke :saint: Aber freut mich, wenn das so verständlich ist, wie ich das erkläre. Das ist ein gutes Feedback und dann werde ich die Art so beibehalten. Gerne aber auch nachhaken, wenn etwas unverständlich ist oder ein Fehler drin ist. Dann werden wir schauen, dass wir das gegebenenfalls korrigieren. Da sind wir auch noch intern am planen, wie dann die weitere Verwaltung aussieht, wenn mal der Großteil der Videos draußen ist und es um die Wartung z.B. bei Updates von DMXControl 3 geht.

    Hoffe doch das wenn die Feiertage vorbei sind auch hin und wieder mal ein Video gemacht wird, da viele Sachen doch etwas versteckt sind oder nicht dort wo man sie vermutet.

    Der Adventskalender ist "nur" der Auftakt für die Videoserie ;), weil es sich so schön angeboten hat (vor 11 Jahren sind die Videos zu DMXControl 3.0 auch im Rahmen eines Adventskalenders erschienen). Es sind aber noch einige Videos mehr in der Serie geplant / vorbereitet, die dann im neuen Jahr nicht mehr ganz so häufig aber doch relativ regelmäßig kommen werden :). Dazu wird es dann noch zu gegebener Zeit eine News geben.


    Das die beiden Sachen wo ich nach gefragt habe auch nicht in den noch unveröffendliche Vidos ist, macht nichts.

    Naja, ich habe es jetzt mal aufgenommen und werde das noch mit den anderen besprechen. Klar werden wir nicht alle Teile von DMXControl 3 anschneiden können, aber doch soweit, dass ein Großteil abgedeckt ist. Daher können wir uns das ja intern mal überlegen.

    im Falle eines Falles klebt Gaffa einfach alles, denn Gaffa ist dein Freund und Helfer :thumbup:

    Edited once, last by JPK ().