DMXControl 3.2 Featurepräsentation

  • Da nun schon häufiger hier im Forum auf unsere Livestreams vom DMXControl Vereinstreffen 2018 verwiesen wurde, hängen wir jetzt hier unsere DMXControl 3.2 Präsentation in Form der Aufnahme unseres zweiten DMXControl Livestreams an. So ist das Video nun hier im Forum einfacher zu finden.


    External Content www.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.


    Euer :dmxclogo DMXControl-Team :dmxclogo

  • Hallo,

    zu Silvester ist DMXControl 3.2 noch nicht veröffentlicht. Die Entwickler peilen das erste Quartal 2019 als Veröffentlichungsdatum an. Näheres dazu und weiteren DMXControl 3.2 Neuerungen in unserem Live-Stream am 22.12.2018 (abends) :).

    Viele Grüße

    JP

    im Falle eines Falles klebt Gaffa einfach alles, denn Gaffa ist dein Freund und Helfer :thumbup:

    Edited 2 times, last by JPK: Korrektur Tippfehler ().

  • Vielen Dank für euren Livestream! Habe ihn zugegebenerweise gerade in 1,5x Geschwindigkeit angeschaut ;)


    Habe nochmal kurze Fragen zu dem Thema Softdesk / Input Assignment / Midi:

    - Wird das Midi Plugin in der 3.2 fest implementiert?

    - Werden Fader aus dem Softdesk, die z.B. mit Dimmern verbunden sind, auch snychronisiert, wenn im Stageview der entsprechende Dimmwert verändert wird?

    - Daran anschließend die Frage, ob es möglich ist den aktuellen Dimmwert auch an ein Midi rauszugeben? Ich stelle mir eine Anwendung vor, dass die Dimmer von Geräten parallel über Softdesk bzw. über Midi Pult mit Motorfadern bedient werden. Wird das so realisierbar sein?


    Gruß Josua

  • Zu deinen Fragen:


    - Ja, das Midi Plugin soll enthalten sein, aber das hängt letztendlich auch davon ab wie wir zeitlich voran kommen.

    - Was die Rückgabe von Werten sowohl an das Softdesk als auch an Midi Geräte angeht, sprechen wir intern von so genanntem "Feedback". Hier macht es keinen Unterschied ob der Schieberegler ein Softdesk oder ein Midipult ist. Abhängig davon wie schnell wir voran kommen ist das drinne oder nicht.


    Von daher das was du dir vorstellst, dass dein Softdesk und dein Midipult synchron sind was die Regler angeht, soll so auf jeden Fall umgesetzt werden. Ob wir das für die 3.2 schaffen oder ob es eher 3.2.1 wird, müssen wir sehen.


    Beide Punkte hab ich ja im Mai in unserem Livestream schon als "optional" erwähnt.

  • Danke für die Rückmeldung!


    Ich bin ja schon froh, was es schon an Möglichkeiten gibt. Reicht mir auch zu wissen, dass das zumindest mit einer zukünftigen Version möglich sein sollte. Dann kan man sich umso mehr auf neue Versionen freuen :)


    Dann genießt mal das Weihnachtsfest!

  • Hallo,

    ich hatte mich schön eingerichtet

    und habe es aufmerksam verfolgt.

    Ich selber arbeite noch nicht mit der 3er aber

    Ist schon Toll was möglich ist und sein wird.

    Ich habe noch Geräte bestellt, mit den wollte ich

    loslegen, aber die haben Lieferschwierigkeiten.


    Vielen Dank noch von mir an dieser Stelle,

    das Ihr euch die Zeit genommen habt uns so viel

    zu zeigen und zu erklären.


    Irgenwie funktionierte der Live Stream nicht direkt auf meinem

    Panasonic TV (ist noch kein Jahr alt) Aber am Laptop als

    zweiter Bildschirm über HDMI ging es.

    TV mit Stream und Laptop Monitor mit Chat.


    Grzß Steff

    Am Ende wird alles gut !

    Wenn es nicht gut wird, dann ist es noch nicht das Ende.

    May the light be with you

  • Newly created posts will remain inaccessible for others until approved by a moderator.

    The last reply was more than 365 days ago, this thread is most likely obsolete. It is recommended to create a new thread instead.