Audioplayer für DMXControl 3

  • Moin,


    da mich das Thema „schneller eine Show auf einen Musiktitel programmieren“ brennend interessiert und ich meinen Workflow auch gerne verbessern würde, würde ich das Thema gerne mal angehen.


    Background:
    Zur Live-Steuerung nutze ich schon immer DMXControl. Showprogrammierungen habe ich bisher immer mit LumiDMX gemacht, da man dort einfach eine echte Timeline hat. Da LumiDMX aber quasi tot ist und noch so viele Bugs und Verbesserungen auf sich warten lassen, überlege ich mir das Ganze mit Cuelists und Timecode laufen zu lassen. Wird ja im Profibereich nicht anders gemacht.


    Da bietet sich DMXControl 3 denke ich super dafür an.


    Dazu meine erste Frage: Wird es irgendwann eventuell möglich sein, Audiofiles mit Cuelists zu verbinden und dann dort direkt den Timecode nutzen zu können? Ich finde es irgendwie umständlich, wenn man dafür noch eine Software brauch und dort erst das Audiofile abspielen muss, die dann den Timecode an DmxControl sendet. Bei LumiDMX konnte ich die Audifile immer direkt reinladen. Mit einem Klick startet dann die Show und Musik. Sehr praktisch.


    Gruß
    DrummDan

  • Hallo,
    wenn du damit etwas meinst, was ähnlich zu dem Audioplayer in DMXC 2 ist, dann kann ich dich beruhigen. Eine Timeline mit Audiodaten und darauf abgestimmten Ques / Quelisten darin ist angedacht. Das konnte aber einfach mangels Manpower bis zum Release der 3.0 nicht realisiert werden. DMXC 3.0 schafft sozusagen die Grundlagen für solche Funktionen wie dem Audioplayer. Geplant ist ein vereinfachter Audioplayer in der 3.1, der dann in den folgenden Versionen ausgebaut wird. Wann aber die 3.1 kommt, steht noch nicht fest.
    Viele Grüße
    JP

    im Falle eines Falles klebt Gaffa einfach alles, denn Gaffa ist dein Freund und Helfer :thumbup:

  • Ja schon in der Art. Bloß war das programmieren mit dem Audioplayer in 2 sehr sehr langwierig und aufwendig wie ich finde. :) Aber wenn du schreibst vereinfacht, hört sich das ja schon mal ganz gut an. Ich bin gespannt!

  • Hallo DrummDan,


    ich habe aus deinem Beitrag mal ein eigenes Thema erstellt - denn mit dem uralten Beitrag, auf den du geantwortet hast, hat das eigentlich recht wenig zu tun.


    Ja, eventuell irgendwann wird es möglich sein, Audiofiles mit Cuelists zu verbinden. Das ist ein Feature, welches für DMXControl 3 angedacht ist, und zu welchem schon viele Ideen exisiteren, allerdings noch kein Programmcode. Wann das Feature aber kommt, können wir dir nicht versprechen - wenn wir einen Programmierer finden, welcher das Feature umsetzen will, dann kanns ganz schnell gehen ;)


    Bisher kann ich dir nur folgende Vorgehensweise empfehlen: Verbinde DMXControl 2 und 3 miteinander, und nutze den Audioplayer aus DMXControl 2, um damit Cues aus DMXControl 3 zu triggern.


    Freundliche Grüße


    Stefan

  • Danke für eure Antworten! Was nutzt man für eine Software zum abspielen der Musik, die auch gleichzeitig den Timecode an DmxControl sendet? Also so lange, wie es dieses Feature in 3 noch nicht gibt, würde ich es gerne mal anders ausprobieren. :)


    Gruß
    DrummDan

  • Hallo,


    ich möchte dieses alte Thema nochmal aufgreifen. Gibt es mittlerweile eine Möglichkeit, Musik parallel mit fest eingespeicherten Lichteffekten über eine Timeline abzuspielen?


    Bislang habe ich Dmxcontrol 2 benutzt, allerdings lässt die synchronisation leider bei längeren Musikstücken nach.

    Gruß Timo

  • Hi TImo,

    nein, leider noch nicht, da DMXC3 keinen einfachen Audioplayer bekommen wird, dauern die Arbeiten hier noch etwas an.


    Das Problem mit dem Drift der Synchronisation in der 2er liegt ziemlich sicher daran, das dein Musik-File mit variabler Bitrate gespeichert ist. Meist passiert das bei MP3s.

    Du solltest deine Musikfiles einmal mit Audacity oder ähnlichem auf eine feste Bitrate konvertieren. Dann sollte das auch bei langen Stücken synchron bleiben.

  • Ja, der Audioplayer ist das Feature welches sehr oft angefragt wird. Uns ist es aber wichtiger erst einmal die Features zu stabilisieren die wir bereits im Umlauf haben. Da wir nicht alles auf einmal machen können haben wir daher gesagt in der 3.2 gibt es das neue Input Assignment und den Audio Player dann als großes Thema für die 3.3.

  • Hallo zusammen!

    Ich war eeewig nicht hier im Forum unterwegs, da ich mit Beleuchtungstechnik aktuell wenig zu tun habe/hatte.

    Das soll sich aber bald wieder ändern und ich habe mir DMXC3 mal angeschaut - WOW! Riesen Lob an die ganze Mannschaft erstmal!


    Habe neues Licht-Equipment und ein neues Projekt -> sprich alles muss von null aus Programmiert werden, deswegen würde ich ungern auf dem "alten" DMXC2 anfangen.


    Long story short - die Hauptfrage: Soon5 kann man bzgl des Audio Players in DMXC3 schon eine grobe zeitliche Richtung absehen?
    Will bei sowas natürlich keinen Stress machen, es wird wahrscheinlich ein riesiger Packen Arbeit sein =O

    Geht mir nur drum, ob ich mir bis dahin eine Alternative (ggf. z.B. DMXC2) suchen muss.



    Hier noch etwas Background-Infos, falls es jemanden interessiert :P würde dazu evtl. noch nen Thread erstellen, wenn sich jemand für begeistert.

  • Ich kann nur wiederholen was ich im Mai in unserem Livestream schon gesagt habe. Der "Timecodeplayer" steht aktuell nicht auf der Agenda für die Version 3.2. Selbige erwarten wir, dass diese im 1. Quartal 2019 released wird. Danach nehmen wir die Entwicklung an der 3.3 auf, in welcher der Timecodeplayer garantiert enthalten ist. Aus der Erfahrung würde ich für dieses Release ebenso ca. 9-12 Monate ansetzen. Realistisch gesehen sehe ich daher einen Timecodeplayer für DMXControl 3 erst ab Q1, 2020.


    Nicht besonders befriedigend diese Aussage, aber hier unrealistische Zahlen zu verbreiten wäre auch nicht fair, von daher sage ich wie es ist, damit sich alle drauf einstellen können.

  • Och diese Aussage ist doch schonmal supi :)
    Hab den Livestream leider nicht gesehen, war wie gesagt seehr inaktiv was das Thema betrifft - und über die Suche konnte ich leider nicht mehr finden.

    Dann werde ich das Thema erstmal zu versuchen in DMXC2 umzusetzen. Danke dir fürs flotte Feedback :)

  • Newly created posts will remain inaccessible for others until approved by a moderator.

    The last reply was more than 365 days ago, this thread is most likely obsolete. It is recommended to create a new thread instead.